Einsparungen durch die Energie-Wende-Garching
(CO₂ in Tonnen bzw. Heizöl in Liter)

CO₂
00.000
Öl
00.000.000

Gemeinsam sparen

Aktuelles

Gute Werte für die GRÜNE WÄRME. Aus Garching. Für Garching.

Sept. 16, 2021

Primärenergiefaktor und CO2-Emissionsfaktor der EWG steigern den Wert der Liegenschaft.

25% des bayerischen Wärmebedarfs bis 2050 aus Geothermie

25% des bayerischen Wärmebedarfs bis 2050 aus Geothermie

Aug. 19, 2021

Regierungserklärung von Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

1983 stieß man bei der Suche auf Öl in der Nähe von München auf heißes Wasser. Entdecken Sie, wie es weiter ging.

So entstand Grüne Wärme.
Aus Garching. Für Garching.

Referenzen

Mit der Versorgung durch die EWG haben wir uns bewusst für eine umweltgerechte Lösung und einen leistungsfähigen Partner entschieden. Die Wärme der EWG sorgt bei uns ganzjährig für die richtige Temperatur. Dank einer gemeinsam entwickelten innovativen Lösung heizt das Fernwärmewasser unsere Gebäude im Winter und kühlt sie im Sommer.

Michael Blaschek, Geschäftsführer, Business Campus Garching

Die Fernwärme der EWG sichert unserem Institut eine saubere, ökologische und zuverlässige Wärmeversorgung. Für die anstehenden baulichen Erweiterungen des Instituts können wir durch den niedrigen Primärenergiefaktor der EWG alle gesetzlichen Vorgaben erfüllen.

Andreas Widhopf, Leiter Haustechnik und Hausverwaltung, Max-Planck-Institut für Quantenoptik
Baugesellschaft München-Land GmbH
bayernwerk
BMW Group
Business Campus Garching
DN Wohnbau GmbH
European Organisation for Astronomical Research in the Southern Hemisphere (ESO)
Gasthof Neuwirt
GE Additive - Customer Experience Center
Gesindehaus GmbH
IPP - Max-Planck-Institut für Plasmatechnik
Metall Impex GmbH
Soulmade Hotel Garching
Stadt Garching
Swiss Life
TÜV Süd Business Services GmbH
UnternehmerTUM GmbH